Abnehmbare Spangen PDF Drucken E-Mail

Im Kindes- und Jugendalter bietet sich sehr häufig, natürlich in Abhängigkeit von der Diagnose, eine Behandlung mit abnehmbaren Spangen an, die allerdings nur zum Erfolg führt, wenn während der gesamten aktiven Behandlung diese auch entsprechend den Empfehlungen 16 - 20 h / Tag getragen werden.

Es gibt aber auch bestimmte Zahn- und / oder Kieferfehlstellungen, bei denen eine Behandlung nur mit abnehmbaren Spangen nicht ans Ziel führt. In vielen Fällen ist es aber auch erforderlich, die Therapie mit beiden Behandlungsmitteln zu kombinieren.
Dies wird bei jedem einzelnen Patienten individuell geplant, nachdem die Abdrücke und Röntgenbilder ausgewertet sind.
  
 

 

 

 

 
RocketTheme Joomla Templates